Tag-Archiv für 'sonic'

Kleider machen Leute!

Hey, ich dachte mir, ich gehe jetzt auch unter die Fashion-Blogger, weil davon gibt es noch nicht genug.

Mein absoluter Mode-Tip daher: Jeans und T-Shirt. Das ist genau mein Ding, will heissen, was anderes gibts bei mir nicht.

Zu alten Szene-Zeiten durften es natürlich nur schwarze Band Shirts sein. Mein erstes war das Cover von der Platte „No Cause for Concern“ von Vice Squad. Das blieb auch langze Zeit mein Einziges, weshalb ich es ständig trug und selten wusch. Damals hatte ich auch jeden Tag dieselben Schuhe an.
Später kamen natürlich diverse andere Shirts hinzu, hauptsache Bandnamen standen drauf.

Wie dieser Blog hier vermuten lässt, hat sich mein Aufmerksamkeitsfokus deutlich hinzu den diversen „Nerd“ Themen verschoben (wobei die natürlich auch zu meiner Punker Zeit schon präsent waren.) Das wirkte sich in den letzten Jahren auch verstärkt auf meine T-Shirt Sammlung aus und daher will ich hier nun einige meiner Lieblingsstücke präsentieren:

Weyland-Yutani / Alien

I am your Father!

Mehr Fotos nach der nächsten Maus … (mehr…)

52 Games: #25 Meilenstein

Hab jetzt schon wieder mehrere Wochen ausgesetzt, aber irgendwie sprechen mich die Themen und die sinkende Beteiligung auch nicht mehr so an. Wurscht, diesesmal versuche ich es wieder (wenn auch etwas zu spät) …

Als Kind war meine Lieblings Videospielfigur: Sonic the Hedgehog. Ich hatte die Mega Drive Spiele (logo), ich hatte ein Plüschtier, ich laß die Comics und bei einem Urlaub in die US of A war ich entzückt festzustellen, dass es dort sogar eine Zeichentrickserie gab, der ich aufgrund wachsender Fähigkeiten im Schulfach Englisch sogar folgen konnte.

Mein liebstes Sonic Game war und ist Sonic 2. Beim ersten Teil fehlt mir der ausgeklügelte Spielfluss, Teil 3 ist zu kurz, bei Sonic und Knuckles sind die Level zu lang und Sonic CD hat eh niemand gespielt, weil keiner ein Sega Mega CD hatte (außer mir natürlich xD).
Sonic 2 hat den perfekten Flow und ich spielte es bis zum erbrechen. Wenn wir zwei Freistunden hatten, flitze ich nach Hause, zockte Sonic und amachte mich dann wieder in die Schule. Da man damals noch über Ausdauer verfügte, hatte ich das Spiel natürlich irgendwann durch; nur eines wollte mir nicht gelingen: das Sammeln aller Chaos-Edelsteine … In einem Magazin hatte ich gelesen, dass man sich in Super-Sonic verwandeln und fliegen kann, wenn man alle Edelsteine hat.

Diesen Meilenstein erreichte ich erst vor wenigen Jahren, in einer durchzockten Nacht mit einem Freund (jeder Sonic brauch seinen Tails). Wir hatten Sonic 2 als Rausschmeisser eingelegt und wollten lediglich ein bis zwei Level spielen. Aber ohne es zu wollen holten wir in jedem Bonuslevel einen Chaos-Edelstein und als wir plötzlich mehr als die Hälfte besaßen dachten wir uns: Fuck it! Jetzt holen wir uns alle!

Und so machten wir es dann und ja, man kann sich in den gelben Super-Sonic verwandeln und fliegen, was ziemlich cool ist, aber es kostet Ringe, was ziemlich uncool ist.