I‘ve read the fucking books!

The Axis of Awesome – Rage of Thrones

Aus aktuellem Anlass.

Ne, mal im Ernst: Ich finde diese „Ich bin besser, weil ich die Bücher gelesen habe“ Debatte super unnötig und mich erinnert das irgendwie an den Krieg zwischen Konsolen- und PC-Gamern.

Trotzdem, ich habe die Bücher gelesen und finde Gespräche mit Leuten, die nur die Serie kennen ziemlich anstrengend. Da komme ich schon ins Grübeln, was jetzt in welchem Buch passiert ist und wo ich eventuell aus versehen was verraten könnte usw. Ein hintergründiges Grinsen kann ich mir da manchmal auch nicht verkneifen …

The Axis of Awesome / Website / Facebook


4 Antworten auf „I‘ve read the fucking books!“


  1. Gravatar Icon 1 moep0r 18. April 2014 um 5:35 Uhr
  2. Gravatar Icon 2 silentprotagonist 18. April 2014 um 10:31 Uhr

    haha, das habe ich auch schon gesehen ;-)

  3. Gravatar Icon 3 Poly 22. April 2014 um 12:00 Uhr

    Ich finde das auch nicht so schlimm, wenn Leute die Bücher nicht kennen. Ich hab sie auch nicht gelesen und bis heute nicht mal eine einzige Folge der Serie gesehen ^^

  4. Gravatar Icon 4 silentprotagonist 23. April 2014 um 20:46 Uhr

    Ein Ungläubiger!

    Lasst ihn nicht entkommen!!

    Brecht ihm die Beine!!!

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× drei = siebenundzwanzig